Kontakt

PKA-Advisory GmbH

Peter K. Albrecht

Dörptwiete 5

22946 Großensee

Tel.:      +49-4154-9890630

Fax:       +49-4154-9890631

Mobil:   +49-151-40021801

EMail:   PKALBRECHT@pka-advisory.de

 

Einwilligungserklärung gemäß Artikel 6 DSGVO (bitte unten durch Setzen des Hakens bestätigen):

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten der durch die PKA-Advisory GmbH zu folgenden Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt werden: Kontaktaufnahme zu Vertriebs- und Marketingzwecken sowie alle in Verbindung mit einem an die PKA-Advisory GmbH erteilten Auftrag verbundenen Kommunikationszwecke.

Ich bin darauf hingewiesen worden, dass die im Rahmen der vorstehend genannten Zwecke erhobenen persönlichen Daten meiner Person unter Beachtung der DSGVO erhoben, verarbeitet, genutzt und übermittelt werden.

Ich bin gemäß Artikel 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber der PKA-Advisory GmbH um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu meiner Person gespeicherten Daten zu ersuchen.

Gemäß der DSGVO kann ich jederzeit gegenüber der PKA-Advisory GmbH die Berichtigung (Artikel 16), Löschung (Artikel 17) meiner personenbezogenen Daten verlangen sowie gegebenenfalls die Einschränkung von deren Verarbeitung (Artikel 18) erwirken sowie Einspruch gegen automatisierte Einzelentscheidungen (Artikel 22) erheben.

Gemäß Artikel 20 DSGVO kann ich jederzeit die Übertragung meiner personenbezogenen Daten an ein anderes Unternehmen in einem dafür geeigneten Format verlangen.

Ich bin zudem darauf hingewiesen worden, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner Daten auf freiwilliger Basis erfolgt. Ferner, dass ich mein Einverständnis gemäß Artikel 7 DSGVO ohne für mich nachteilige Folgen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Außerdem kann ich gemäß Artikel 21 DSGVO jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erheben.

Meine Widerrufserklärung oder meinen Widerspruch werde ich richten an:

PKA-Advisory GmbH, Dörptwiete 5, 22946 Großensee oder per E-Mail an PKALBRECHT@pka-advisory.de.

Im Fall des Widerrufs/des Widerspruchs werden mit dem Zugang meiner Widerrufserklärung meine Daten bei der PKA-Advisory GmbH gelöscht. Die Löschung der Daten wird per E-Mail bestätigt.

Füllen Sie bitte das Kontaktformular aus und bestätigen Sie durch Setzen des Hakens Ihre Einwilligungserklärung gemäß Artikel 6 DSGVO, ich werde mich umgehend bei Ihnen melden: